Bioresonanz

Bild: Pixabay

Einladung

Neueste Erkenntnisse und Chancen der Bioresonanztherapie für die Gesundheit

Nicht erst, seit die Welt Kopf steht, weil ein Virus grassiert, "ist guter Rat teuer"

Viren, Bakterien, Pilze und weitere Parasiten können den menschlichen Körper ganz schön aus dem gesundheitlichen Gleichgewicht bringen und sind Ursache und Auslöser von Erkrankungen.

 

Die Fa. DETA-ELIS ist Weltmarktführer in Forschung und Entwicklung von Bioresonanz-technologien für Praxen und Verbraucher.

Mit ihrem ganzheitlichen Ansatz verfolgt die DETA-ELIS Technologie das Ziel, die Ursache für eine Erkrankung herauszufinden, um diese zu beseitigen und unterstützt die Wiederherstellung bei verminderter Funktionsfähigkeit der Organe. Dies ist mit den einzigartigen DeVita Geräten gelungen. „Bioresonanz für die Hosentasche“, so einfach geht die Anwendung, die auf Ihre gesundheitliche Situation abgestimmt ist.

Lösen Sie die Bremse, wenn es um Ihre Gesundheit geht

Mehr erfahren Sie beim Vortrag mit

Tatiana Konopleva

Akademikerin der med. Wissenschaften, Expertin für Bioresonanztechnologien

Gründerin der Firma DETA ELIS

Vasilis Palaiologou

General Director Europa

Alina Romaschenko

Akademikerin der med. Wissenschaften, Expertin und Ausbilderin für Bioresonanztechnologien

Wann:                  Sonntag, 11.12.2022 von 14-16 Uhr

und anschließender Beantwortung Ihrer Fragen an verschiedenen Stehtischen.

Alle Referenten werden übersetzt.

Wo:                      Tagungszentrum Sindelfingen

Kolumbusstraße 32, 71063 Sindelfingen

Wichtig: Für einen reibungslosen Ablauf bitten wir um Voranmeldung bis 9.12.2022

Nahrungsergänzungsmittel sind Produkte, die bestimmte Nährstoffe wie Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Aminosäuren oder Pflanzenextrakte enthalten. Sie sollen die normale Ernährung ergänzen oder bestimmte gesundheitliche Ziele unterstützen. Doch was ist bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln zu beachten?

Zunächst sollte man sich bewusst sein, dass Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sind. Sie können nur eine sinnvolle Ergänzung sein, wenn ein erhöhter Bedarf an bestimmten Nährstoffen besteht oder eine Mangelversorgung vorliegt. Dies kann zum Beispiel bei Schwangeren, Stillenden, Sportlern, Senioren oder Menschen mit chronischen Erkrankungen der Fall sein. In solchen Fällen sollte man jedoch immer einen Arzt oder eine Ernährungsberatung konsultieren, bevor man zu Nahrungsergänzungsmitteln greift.

Denn nicht alle Nahrungsergänzungsmittel sind gleich wirksam und sicher. Es gibt große Qualitätsunterschiede zwischen den verschiedenen Produkten auf dem Markt. Manche enthalten zu wenig oder zu viel von den angegebenen Nährstoffen, andere enthalten unerwünschte Zusatzstoffe oder Verunreinigungen. Daher ist es sinnvoll, einmal zu testen, ob diese Produkte auch das halten, was sie versprechen.

Wie wirken Ihre Nahrungsergänzungsmittel bei Ihnen?

Lassen Sie uns gemeinsam mit der vegetativen Testmethode feststellen, ob Ihre Nahrungsergänzungsmittel hilfreich, zufriedenstellend oder gar toxisch sind.

Weitere interessante Einträge

Herz-Kreislaufsystem

Say Yes to NO

Erkrankungen unseres Herz-Kreislaufsystems stehen in Europa und den USA seit Jahrzehnten unangefochten an der Spitze chronischer Erkrankungen und Todesursachen.

Weiterlesen
Chi im little Atmos

CHI IM LITTLE ATMOS

Als Abkürzung kann Atmos verwendet werden, um all jene Himmelskörper zu beschreiben, die mit dem Himmel,
dem Universum und der Göttlichkeit in Beziehung stehen.

Weiterlesen
Progressive Muskelentspannung - Naturheilpraxis Brigitte Dönges

Progressive Muskelentspannung (PME)

Progressive Muskelentspannung (PME) Aus der Anspannung in die Entspannung Aus der Statik in die Bewegung Aus dem Schmerz in die Lebensfreude Aus dem Stress in die Erholung Aus der Unruhe zum erholsamen Schlaf Haben Sie schon einmal über einen längeren

Weiterlesen

Anmeldung zu einer Veranstaltung